Kinderakademie

Die Welt eines Krankenhauses birgt viele interessante Geheimnisse. Seit 2004 gibt das Wilhelmstift einen Einblick in die geheimnisvolle Welt der Medizin und in unser großes Kinderkrankenhaus. Unser Angebot richtet sich an Kinder von 8 bis 12 Jahren, die einen Blick hinter die Kulissen werfen dürfen, Vorträgen lauschen und sich unter anderem die Notaufnahme ansehen können.

Die nächsten Termine:

29.06.2020 und 13.10.2020. 

Anmeldungen sind kurz vor Termin möglich. Die Teilnahmegebühren betragen EUR 10 oder EUR 7,50 mit Ferienpass. Inhaber des BuT können gegen Vorlage eines Nachweises kostenfrei an der Akademie teilnehmen. Die Gebühren sind am Veranstaltungstag in bar zu entrichten.

Teddysprechstunde

An diesem Nachmittag kannst Du bei uns zum kleinen Teddydoktor werden. Wir zeigen Dir, wie ein Verbandswechsel geht, untersuchen Deinen Patienten mit Dir und führen Fachgespräche über die Krankheiten der Einhörner, Dinosaurier und Teddies. Nach der Untersuchung kannst du einen Krankenwagen von innen anschauen und darfst sogar einmal das ganze Krankenhaus angucken. Und weil das ganze Untersuchen, Gucken und Rumlaufen hungrig und durstig macht, gibt es nachmittags einen kleinen Snack und Getränke. Lust bekommen? Dann schnell anmelden und nicht den eignen Teddy vergessen!

Die Teddysprechstunde der Medizinischen Kinderakademie Wilhelmstift möchte Kindern zwischen 5 und 7 Jahren medizinische Themen anhand von kindgerechten Veranstaltungen näher bringen. Die Teilnahme kostet 2,50 EUR pro Kind. Der Betrag ist am Tag der Veranstaltung bar zu entrichten. Für Bezieher des BuT ist die Teilnahme kostenlos. Bitte beachten Sie: Eine Teilnahme an der Teddysprechstunde der Medizinischen Kinderakademie Wilhelmstift ist nur möglich, wenn eine vollständig ausgefüllte Anmeldung erfolgt, alle Angaben enthalten sind und eine Anmeldebestätigung erfolgt ist.

Nächster Termin 08.04.2020. Die Anmeldung ist erst kurz vorher möglich.

Möchten Sie, dass wir Sie in Ihrer Kita mit der Teddysprechstunde besuchen, melden Sie sich gerne bei uns.
 

Ansprechpartner

Annica Dornecker