Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen sind ein guter Weg, mit belastenden Situationen fertig zu werden und Informationen, Mut und Trost zu erhalten. Hier treffen sich Personen, die ein ähnliches Schicksal erlitten oder mit den gleichen Probleme zu kämpfen haben. So kann man sich austauschen, sich gegenseitig helfen oder auch Kontakt zu professioneller Hilfe herstellen. Untenstehend ein paar Selbsthilfegruppen, mit denen das Wilhelmstift z. T. zusammenarbeitet oder die wir Ihnen ans Herz legen können.

Frühstart e.V.  http://www.fruehstart-hamburg.de ist eine Elterninitiative für Früh- und Risikogeborene im Hamburger Raum

Paulinchen e.V. https://www.paulinchen.de kümmert sich um brandverletzte Kinder

INTENSIVkinder zuhause e. V. https://www.intensivkinder.de/index.html hier dreht sich um das Leben behinderter und chronisch kranker Kinder zu Hause.

Wir-Insuliner  https://wir-insuliner.de ist eine Selbsthilfegruppe für Typ 1 Diabetiker.