Ehrenamtliche

Seit über 30 Jahren bilden die ehrenamtlichen Helfer einen etablierten, sehr wichtigen Bestandteil des Wilhelmstifts. Rund 30 freiwillige Mitarbeiter runden die Arbeit des medizinischen Personals ab. So sind sie bei der Kinderbetreuung im Spielzimmer oder auf den einzelnen Stationen aktiv. Im Rahmen von Informationsveranstaltungen im Hamburger Raum schlagen sie die Werbetrommel. Sie nehmen sich Zeit, wenn niemand zum Spielen da ist und sie spenden den Kleinsten der Kleinen Geborgenheit, indem sie diese über Stunden liebevoll und sicher im Arm halten. Sie unterhalten Geschwisterkindern und Patienten im eigens dafür eingerichteten Krankenhauskindergarten, damit die Eltern mal Pause machen können. Außerdem sind sie immer auf der Suche nach Sach- und Geldspenden. Die Ehrenamtlichen – unsere stillen Helden im Hintergrund.

 

Kranken Kindern Zeit schenken

Wenn Sie Interesse haben, ehrenamtlich im Wilhelmstift aktiv zu werden, schreiben Sie uns, Stichwort Ehrenamt oder rufen Sie uns an: 040 673 77-219