Navigation

Sozialpädagoge (m/w)

Das Katholische Kinderkrankenhaus Wilhelmstift, ein Haus der ANSGAR GRUPPE, ist als Klinik der pädiatrischen Schwerpunktversorgung mit 249 (teil-)stationären Betten die größte Kinderklinik Hamburgs. Im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin befinden sich 22 Fachbereiche unter einem Dach, die eine "medizinische Versorgung der kurzen Wege" ermöglichen. So können wir unseren ca. 12.000 stationären sowie 50.000 ambulanten Patientinnen und Patienten eine Spitzenmedizin bieten, die weit über die Grenzen Norddeutschlands hinaus Anerkennung findet.

Die Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie bietet auf 6 Stationen und den 2 Tageskliniken bis zu 85 Patientinnen und Patienten im Alter von 6 bis 18 Jahren die Möglichkeit, sich in einem therapeutischen und pädagogischen Milieu zu stabilisieren und zu entwickeln.

Für zwei unserer gemischten kinder- und jugendpsychiatrischen und -psychotherapeutischen Stationen  suchen wir in Vollzeit (39 h/ Woche) auf unbefristeter Stelle ab 1.10 und in Teilzeit (29 Stunden/Woche) vorerst befristet ab sofort Sozialpädagogin / Sozialpädagoge

Ihre Aufgaben:

Sie koordinieren und begleiten die Betreuung von Kinder und Jugendlichen mit psychosozialem Kooperationsbedarf (Jugendhilfeträger, Jugendämter, Sozialämter etc.). Sie unterstützen die Hilfeplanungsprozesse in Wort und Schrift, vermitteln auch die Jugendhilfeperspektive innerhalb unseres Teams. Wir pflegen intensive Kontakte zu Jugendämtern und Trägern, arbeiten kontinuierlich an der Verbesserung der etablierten Kooperationsprozesse. Auch dazu tragen Sie bei. Sie machen sich kundig über  Unterstützungsmöglichkeiten und bringen diese Patienten, Familien und dem Team nahe. 

Ihr Profil: 

Sie haben eine Bachelor oder Masterabschluss in einem sozialpädagogischen Studiengang. Vorerfahrungen mit Kindern und Jugendlichen / psychiatrischen Bereichen oder der Jugendhilfe sollten vorhanden sein. Sie sind bereit, sich professionell auf die intensiven seelischen Entwicklungsprozesse unseren Patientinnen einzulassen. Sie sind freundlich zugewandt, konfliktfähig, souverän, respektvoll und offen. Sie mischen Kreativität, professionelle Klarheit und pädagogische Flexibilität. Interesse am Leiten von pädagogischen Gruppen ist wünschenswert. 

Was wir bieten: 

Wir bieten Ihnen eine ausführliche Einarbeitung in die persönlich sehr zufriedenstellende, am christlichen Menschenbild orientierte Arbeit. Voraussetzen können Sie ein familiäres Arbeitsklima und sowie die Zusammenarbeit mit einem engagierten, multiprofessionellen Team. Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Regelmäßige Teilnahme an in- wie externen Fortbildungen sind für uns selbstverständlich. Ferner bieten wir eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, einen Zuschuss zur HVV-ProfiCard sowie Kinderbetreuung, ein Sportangebot und weitere Mitarbeitervergünstigungen sowie 30 Tage Urlaub bei einer Vollzeitstelle. 

Interessiert? 

Unser Personalleiter Markus Balters freut sich auf Ihre vollständige Bewerbung per Email an m.balters(at)kkh-wilhelmstift.de und beantwortet Ihnen gern etwaige Rückfragen unter 040 - 673 77 102.

Kath. Kinderkrankenhaus WILHELMSTIFT gGmbH Personalabteilung |  Markus Balters Liliencronstraße 130 | 22149 Hamburg