Navigation

Kinderbetreuung.

Seit 1988 gibt es die Kinderbetreuung im Katholischen Kinderkrankenhaus Wilhelmstift. Zurzeit sind wir eine Gruppe von 40 Ehrenamtlichen, die sich sowohl vor- oder auch nachmittags um die erkrankten Kinder und die besuchenden Geschwisterkinder kümmern.

Die Zuwendung zu den erkrankten Kinder auf den Stationen fällt ganz unterschiedlich aus. Mal geht es darum, mit den Kindern zu spielen, mal darum, die Eltern und Krankenschwestern zu entlasten.

Mit unserer Einrichtung wollen wir die Eltern entlasten, damit für sie, wie auch für die Kinder, der Klinikaufenthalt  so angenehm wie möglich verläuft.

Von Montag bis Freitag betreuen wir jeweils von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr sowohl Patienten, die die Station für kurze Zeit verlassen dürfen, als auch Geschwisterkinder und Besucherkinder in einem großen Spielzimmer. Dieser Raum ist sehr gut ausgestattet und es gibt viele Möglichkeiten zu spielen.

Wir Ehrenamtliche freuen uns sehr, wenn unser kostenloses Angebot gut angenommen wird.