Navigation

Politischer Referent

Die Stiftung SeeYou der Katholisches Kinderkrankenhaus Wilhelmstift gGmbH leistet sozial­medi­zinische und psychosoziale Unterstützung für schwerst oder chronisch erkrankte Kinder und ihre Familien sowie Familien mit hohen psychosozialen Belastungen. Die Stiftung versteht sich als familienorientierte, kinderfreundliche und den christlichen Werten verpflichtete Einrichtung. Zudem verfolgt SeeYou die Mission, in ganz Deutschland ein gesundes Aufwachsen von Kindern zu unterstützen. Zu diesem Zweck initiiert und fördert die Stiftung den bundesweiten Aufbau des Programms Babylotse in Krankenhäusern und Arztpraxen. Die Stiftung ist Träger der Babylotsen, die in Hamburger Geburtskliniken werdende und frisch gebackene Familien unterstützen – bis das Leben gelingt!

Im Zuge der bundesweiten Themenanwaltschaft für unsere gemeinsame Vision mit der BAG Ge­sund­heit & Frühe Hilfen, Kindern Chancengleichheit für ein gesundes Aufwachsen, unabhängig von ihrem sozio-ökonomischen Status, zu verschaffen, suchen wir in Vollzeit, zunächst für zwei Jahre befristet, eine erfahrene Persönlichkeit (m/w), die unsere „Herzensangelegenheit“ unterstützt als

Politischer Referent

Ihre Aufgaben:

Nach unserem Verständnis muss es ein Kernanliegen des Gesundheitswesens sein, mit weiteren Akteuren der Frühen Hilfen Kinder und (werdende) Eltern zu unterstützen und ihre Kompetenzen zu stärken. Wesentliche Ziele sind dabei die flächendeckende Implementierung und nachhaltige Absicherung von Lotsenprozessen aus dem Gesundheitssystem in die Frühen Hilfen und andere Strukturen des Sozialwesens.

Ihre Aufgabe ist es, dem gesunden Aufwachsen von Kindern eine herausragende, seiner Bedeutung angemessene Wahrnehmung im politischen Raum zu verschaffen. Im Auftrag der Stiftung SeeYou koordinieren Sie für die BAG Gesundheit & Frühe Hilfen (www.bag-gufh.de) die bundesweite Themenanwaltschaft. Hierfür entwickeln Sie politische Strategien, setzen diese erfolgreich um, netzwerken intensiv, stehen in regem Austausch mit verbandlichen und politischen Mandatsträgern sowie Akteuren aus dem Gesundheits- und Sozialwesen und organisieren entsprechende Fachveranstaltungen.

Ihr Profil:

Im Anschluss an Ihr Studium einer relevanten Fachrichtung haben Sie mehrjährige Erfahrungen in einer Non-Profit-Organisation, einem gesundheitspolitischen Verband oder einer politischen Partei gesammelt. Die Bereitschaft zu Reisen und Tätigkeiten auch außerhalb regulärer Arbeitszeiten sowie ein souveränes, gepflegtes und gleichermaßen kontaktstarkes Auftreten setzen wir voraus. Ihr Dienstsitz ist Hamburg, regelmäßige Aufenthalte in Berlin ergeben sich aus der Aufgabe.

Unser Angebot:

Als ambitionierte Persönlichkeit mit Pioniergeist erwartet Sie bei uns die spannende Arbeit an der Schnittstelle zwischen Medizin, sozialem Sektor und politischem Parkett. Freuen Sie sich auf eine persönlich sehr zufriedenstellende Arbeit, die Unterstützung eines „familiären“, hochmotivierten Teams und eine Vergütung in Anlehnung an die Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Für Fragen steht Ihnen unser Geschäftsführer, Dr. Sönke Siefert, gern zur Verfügung: s.siefert(at)kkh-wilhelmstift.de, Telefon 040/673 77 730.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Mail an:

Kath. Kinderkrankenhaus Wilhelmstift gGmbH
– Stiftung SeeYou – Personalabteilung, Herr Balters
m.balters@kkh-wilhelmstift.de