Musiktherapeut (m/w/d)

Das Katholische Kinderkrankenhaus Wilhelmstift, ein Haus der ANSGAR GRUPPE, ist als Klinik der pädiatrischen Schwerpunktversorgung mit 249 (teil-)stationären Betten die größte Kinderklinik Hamburgs. Im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin befinden sich 22 Fachbereiche unter einem Dach, die eine "medizinische Versorgung der kurzen Wege" ermöglichen. So können wir unseren ca. 12.000 stationären sowie 50.000 ambulanten Patientinnen und Patienten eine Spitzenmedizin bieten, die weit über die Grenzen Norddeutschlands hinaus Anerkennung findet.

Die Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie bietet auf 6 Stationen und den 2 Tageskliniken bis zu 85 Patientinnen und Patienten im Alter von 6 bis 18 Jahren die Möglichkeit, sich in einem therapeutischen und pädagogischen Milieu zu stabilisieren und zu entwickeln. Für unsere Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie suchen wir in Teilzeit (19 -24 Stunden/Woche) ab frühestens 1.4. einen Musiktherapeuten (m/w/d).

Ihre Aufgaben:
Als Musiktherapeut behandeln Sie gruppentherapeutisch, teilweise auch einzeltherapeutisch Kinder und Jugendliche. In Abstimmung mit anderen aus dem Fachtherapeutenteam besonders mit unserem anderen Musiktherapeuten betreuen Sie Patienten aus dem ganzen Haus 

Ihr Profil:
Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene  Ausbildung /Studium zum Musiktherapeutin/in und haben idealerweise in Praktika oder Berufstätigkeit erste Erfahrungen im psychotherapeutischen psychosomatischen oder kinder- und jugendpsychiatrischen Bereich gesammelt. Psychodynamisches, gruppentherapeutisches und familienorientiertes Denken ist Ihnen nah, entsprechende Selbsterfahrung bringen Sie mit. Sie können Freude und Interesse vermitteln, arbeiten gern mit Teams und gehen differenziert mit dem notwendigen Wechsel von Empathie und Reflektion, Nähe und Distanz um. Stimme und Rhythmus ist Ihnen in der Arbeit wichtig. Sie bringen Ihre Interessen und ihre Person engagiert ein.
Wenn Sie Interesse haben, an Behandlungskonzepten mitzuarbeiten und sich mit Ihren Erfahrungen in ein multiprofessionelles Team zu integrieren, sind Sie bei uns richtig. 

Was wir bieten: 
Wir bieten Ihnen eine ausführliche Einarbeitung in die persönlich sehr zufriedenstellende, am christlichen Menschenbild orientierte Arbeit. Voraussetzen können Sie ein familiäres Arbeitsklima und sowie die Zusammenarbeit mit einem engagierten, multiprofessionellen Team. Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Regelmäßige Teilnahme an in- wie externen Fortbildungen sind für uns selbstverständlich. Ferner bieten wir eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, einen Zuschuss zur HVV-ProfiCard, Kinderbetreuung, ein vergünstigtes Sport- und Freizeitangebot, zahlreiche weitere Mitarbeitervorteile sowie 30 Tage Urlaub bei einer Vollzeitstelle. 

Interessiert? 
Unser Chefarzt der Abteilung, Dr. Joachim Walter, beantwortet Ihnen gern etwaige Rückfragen unter 040 - 673 77 190. 
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail (max. 5 MB) oder nutzen Sie unser Bewerbungsportal

Kath. Kinderkrankenhaus WILHELMSTIFT gGmbH | Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie | Dr. Joachim Walter | Liliencronstraße 130 | 22149 Hamburg 

  • Onlinebewerbung

    Onlinebewerbung

    Jetzt bewerben

    Ihre Kontaktdaten

    Ihre Unterlagen

    Anschreiben*

    Lebenslauf

    Zeugnisse

    weitere Dokumente

    Hinweise / Anmerkungen

Kein passendes Stellenagebot dabei?

Schicken Sie uns gern Ihre Unterlagen.

  • Anleitung zum sicheren Datentransfer

    Sie erreichen das Portal über https://cs.kkh-wilhelmstift.de. Tipp: Öffnen Sie zusätzlich Ihr E-Mail-Postfach, um über die eingehende E-Mail benachrichtig zu werden.

    Anleitung Versand von Dateien und Nachrichten

    1. Rufen Sie zum Versand von Dateien die Cryptshare Website auf und klicken Sie auf „Bereitstellen“.
    2. Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, damit der Empfänger die Nachricht und Dateien zuordnen kann.
    3. Wenn Sie unser Portal das erste Mal nutzen, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. Hierzu wird Ihnen ein Bestätigungs-Code geschickt. Rufen Sie diesen aus Ihren E-Mails ab und geben Sie den Code im Cryptshare-Portal ein.
    4. Geben Sie nun die E-Mail-Adressen der Empfänger innerhalb des Kinderkrankenhauses an, die Ihre Nachricht und Dateien erhalten sollen.
    5. Im folgenden Schritt haben Sie die Möglichkeit, eine Nachricht zu verfassen und Dateianhänge zu hinterlegen.
    6. Im vorletzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, das Passwort festzulegen, mit dem die Daten verschlüsselt werden.
    7. Hinweis: Ohne das Passwort kann der Empfänger Ihre Nachricht und Dateien nicht abrufen und entschlüsseln. Bitte teilen Sie das Passwort dem Empfänger am besten telefonisch mit. Außerdem können Sie hier festlegen, wie lange die Nachricht zum Abruf bereitgestellt werden soll, bevor sie vom Server gelöscht
    8. wird und ob Sie eine E-Mail-Benachrichtigung über das erfolgreiche Herunterladen erhalten möchten.
    9. Im letzten Schritt können Sie die Nachricht noch einmal in der Voransicht betrachten und mit einem Klick auf „Transfer starten“ übermitteln.
    10. Der Empfänger wird nun über Ihre Nachricht informiert und kann mit dem Passwort darauf zugreifen.

    Direkt zum Crytshare-Portal.

    Anleitung als PDF

Sollten Sie uns zu Ihrer Online Bewerbung sensible Daten schicken, bieten wir Ihnen mit "Cryptshare" ein System an, das Nachrichten sicher und verschlüsselt an uns übermittelt. Die Daten werden über eine abgesicherte Verbindung übertragen und nur verschlüsselt auf dem Server gespeichert. 

Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Verarbeitung dieser bis auf Widerruf zu und erklären sich mit den Datenschutzbestimmungen und deren Tochtergesellschaften einverstanden.