Behandlung bei Brandverletzungen

Hauptschwerpunkt ist hier, die größtmögliche Selbständigkeit wieder zu erlangen. Vor allem die Dehnung und Massage der transplantierten Areale stehen im Vordergrund. Außerdem wird über Alltagstraining die Eigenverantwortung der Patienten für ihren Körper und die Beweglichkeit geschult. Ebenso wichtig ist die Sensibilisierung der transplantierten Haut, da es zu Mißempfindungen kommen kann. Die Kompressionskleidung wird in Zusammenarbeit mit einem Sanitätshaus ausgemessen, ebenso größere Lagerungsschienen. Einfache Schienen können von uns angefertigt werden.


Schriftgröße: + +